Finnenbahn in Oldenburg-Eversten

Im Jahr 2007 wurde die Oldenburger Finnenbahn im Stadtteil Eversten eingeweiht. Sie befindet sich im Sport- und Freizeitpark Hundsmühler Höhe und hat eine Länge von ca. 1.125 bis 1.175 Metern, bei einer Breite von 2 Metern. Zwei kleinere Runden sind miteinander verbunden. Die Bahn ist öffentlich zugänglich und für jedermann nutzbar. Von Oktober bis April ist sie von 17 bis 22 Uhr beleuchtet, alle 20 bis 25 Meter befindet sich eine Lampe.

Die Erlöse des Brunnenlaufs werden in den Erhalt und die Pflege der Finnenbahn investiert. Im April 2012 wurde der Belag der Bahn erneuert.

Werbung

Übersichtskarte

Kommentare

Bitte rechnen Sie 7 plus 6.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterlesen …